Jugendhof Steinkimmen
Viasol gGmbH

Leitbild Das Wirken in der langjährigen Geschichte des Jugendhofes ist geprägt durch die Bildung eigenständiger und verantwortlicher Persönlichkeiten, die als Teil einer lebendigen Demokratie bestehen können. Partizipati­on auf den unterschiedlichen Ebenen für unsere Besucher, Teilnehmer und Klienten zu verwirklichen, ist un­ser tragender Leitgedanke.

Ziel ist die demokratische Bildung und Entwicklung von eigenständigen und handlungsfähigen Persönlichkei­ten zu vollwertigen Mitgliedern der Gesellschaft.

Träger

Die VIASOL gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger. Kerstin Lehmann ist alleinige Gesellschafterin der gemeinnützigen Gesellschaft.

Der Verein „Europazentrum Nord-West e.V.“  ist der Gesellschafter der VIASOL gGmbH.

Die VIASOL gGmbH betreibt den Jugendhof Steinkimmen seit dem Jahr 2007 und hat dort schon viele Projekte in der beruflichen und politischen Bildung realisiert.

Hierzu gehören u.a.:

1.     Projekt Werftbau

2.     Sprachsommercamps für Jugendliche

3.     Akutaufnahme für UmAs in der so genannten „Flüchtlingskrise“

4.     PACE

5.     Schulverweigerungsprojekt „2. Chance“

6.     Berufsorientierungsmaßnahmen

7.     Projekte der beruflichen Qualifizierung